Besser als das folgende Gedicht kann man kaum sagen, was Bonding bedeutet.

Die Übersetzung folgt weiter unten.

 

Eine besondere Umarmung 

 

Es gibt eine ganz besondere Art der Umarmung,

die sehr wichtig für mich ist.

Ich “brauche“ diese Umarmungen -

im besten Sinne des Wortes brauchen.

Sie beleben mich, sie erneuern mich,

sie schenken mir Frieden.

 

Diese Umarmung ist mehr  

als eine Anerkennung  und mehr als eine Begrüßung.  

Sie ist nicht sexuell, aber sehr intim.

In dieser Umarmung  

halte ich ein anderes menschliches Wesen in meinen Armen,

eine andere Lebenskraft,

eine andere Manifestation der göttlichen Schöpfung.

 

Diese Umarmung ist

ein totales Loslassen von allem anderen.

Ein Loslassen der Vergangenheit und der Zukunft.

Ein Loslassen von allem, was äußerlich ist.

Diese Umarmung bedeutet total, vollständig und unteilbar

im Hier und Jetzt zu sein.

 

In diese Umarmung fließt mein eigenes Menschsein

einfach und unverstellt hinein

Und ich empfange dabei einen anderen Menschen

in seiner ganzen Menschlichkeit. 

Und wenn ich es richtig mache,

dann fühle ich Freude, dann bin ich in Frieden,

und dann weiß ich, warum ich lebe.

 

Kent Bateson 1987

                                                                    

 

 

Die Veröffentlichung des Gedichtes erfolgt mit freundlicher Genehmigung der nächsten Angehörigen des verstorbenen Autors.